Das openthinclient OS Betriebssystem

Das openthinclient OS basiert auf einem Linux Betriebssystem (Debian). Es erlaubt durch seine offene Architektur und aktuellem Kernel den Betrieb von Hardware unterschiedlicher ThinClient-Hersteller, Standard-PCs und zahlreicher Peripherie.
Das openthinclient OS wird über das Netzwerk per PXE gebootet. Damit entfällt die Verwaltung und der Kopiervorgang von ThinClient-Images – jeder Client bootet nach dem Einschalten immer die neueste openthinclient OS Version.

Weitere Informationen zur openthinclient Software Suite (.pdf-Dokument, 430KB)

Informationen zum lizenzkostenfreien Arbeitsplatz (.pdf-Dokument, 405KB)